Branchen

Als Heilpraktiker werden die Personen bezeichnet, die die Heilkunde Berufs- oder gewerbsmäßig ausüben, ohne eine  Approbation als Arzt oder Psychologischer Psychotherapeut zu haben. Der Beruf zählt zu den freien Berufen und übt diesen eigenverantwortlich aus. In der Ausübung der Psychotherapie ist der Heilpraktiker gegenüber dem Psychotherapeuten ebenfalls eingeschränkt. Heilpraktiker dürfen zum Beispiel keine Krankenbeförderungen oder Krankenhauseinweisungen verordnen.  Sie dürfen auch keine Soziotherapien oder Reha-Maßnahmen verschreiben. Auch eine Abrechnung mit der gesetzlichen Krankenkassen ist ebenfalls nicht möglich. Es existieren deutschlandweit einige Verbände, in den sich die Heilpraktiker organisiert haben. Dort werden die Interessen der Heilpraktiker vertreten und es werden Fortbildungsveranstaltungen und Serviceleistungen angeboten. Die meisten Verbände enthalten auch Schulen, dabei unterstützen sie auch die Berufsausbildung der Heilpraktiker.

Neustift bei Schlaining 66
7433
Mariasdorf
Österreich
0043-664-5229779
Hilssteig 40
14163
Berlin
Deutschland
030-8132817
Waldeggstr. 3
4591
Molln
Österreich
0043-664-8769004
Bogenstraße 52
47799
Krefeld
Deutschland
Köpenicker Straße 173
10997
Berlin
Deutschland
030-36441210
Leostraße 31
50823
Köln
Deutschland
0221-29891625
Hagenwiesestr. 18
70599
Stuttgart
Deutschland
0711-240138
Im Amseltal 32
13465
Berlin
Deutschland
030-8033969
030-8035654
Sybelstraße 13
10629
Berlin
Deutschland
030-88681188
030-88677007
Gruppenstraße 24
75334
Straubenhardt
Deutschland
07082-40565
07082-4916586