Zahnärzte

Zahnärzte beschäftigen sich mit Prävention, Diagnose und Therapie von Zahn-, Mund- und Kiefererkrankungen. In Deutschland gibt es etwa 91.000 Zahnärzte. Sie sitzen in Ihren eigenen Praxen oder in Kliniken. Zahnärzte können sich zu Beispiel zum Kieferorthopäden oder zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie weiterbilden.