Naturheilkunde

Die Naturheilkunde zählt als Heilkunde, die vor allem auf physikalischen und diätetischen Heilmitteln beruht. Dabei wird auf eine naturgemäße Lebensweise besonderen Wert gelegt. Auf Arzneimittel wird dabei weitgehend verzichtet. Sie bezeichnet also ein Spektrum verschiedener Naturheilverfahren, welche die körpereigenen Fähigkeiten zur Selbstheilung aktivieren sollen.